Slider

Musikalische Grüße

WhatsApp Image 2019 02 11 at 06.59.54

 

Auch für Musiker im ganzen Land ist die Corona-Krise ein herber Einschnitt in den Alltag. Neben allen anderen tagtäglichen Umständen und Problemen mit dem Virus fällt dann auch noch ein so wunderschönes Hobby wie das Musizieren im Verein weg. Und das auch noch so kurz vor der Sommerfest-Saison....

Sämtliche Veranstaltungen sind abgesagt, Instrumentalunterricht verboten und die Probenarbeit musste ebenso eingestellt werden. Um trotz alledem nicht ganz auf das Musizieren verzichten zu müssen nahmen sich zahlreiche Musiker im Umkreis ein Beispiel an den italienischen Vorbildern und hielten Fensterkonzerte ab, darunter auch Musiker unsererseits.

Auf Terassen, Garagendächern, im Wohnzimmer, auf dem Balkon, im Vorgarten oder wo es sonst gerade möglich war wurden am Sonntag Abend Nachbarn und Spaziergänger musikalisch unterhalten und das Instrument musste nicht gänzlich aus den Fingern gelegt werden. Hierzu kursierten auch haufenweise Bilder und Videos in den Sozaieln Medien, ein paar Bilder unserer Musiker finden Sie hier.

 

Dieses Ritual hielt allerdings leider nur ein paar Wochen stand und schlief dann allmählich wieder ein, so dass es mittlerweile schon nicht mehr ganz so viel zu hören gibt.

Ein Duo, welches nun aber schon seit einigen Wochen jeden Sonntag um 18Uhr Blasmusik auf der Mühlhauser Halde ertönen lässt sind Harald Leibold (Dirigent) und Siegfried Maier. Die beiden machen sich jedes Wochenende bei schönem Wetter auf den Weg in das wunderschöne Naturschutzgebiet und musizieren dort miteinander. Für die Abendständchen arrangierte Leibold sogar extra ein paar der bekanntesten Blasmusik-Klassiker, um diese lediglich mit Bariton und Saxophon spielen zu können, was auch bei der Bevölkerung immer wieder viel Begeisterung auslöst. So kommt wenigstens für ein paar Augenblicke immer mal wieder so etwas wie Sommerfest-Stimmung auf.

Einen Ausschnit dieser Ständchen finden Sie hier.

AS

 

Trotz alledem hoffen auch wir natürlich unsere Probenarbeit nach und nach wieder aufnehmen zu können und somit auch unserem schönsten Hobby wieder gemeinsam nachzugehen. Bis dahin wird hoffentlich fleißig Zuhause geübt um dann mit voller Kraft wieder einsteigen zu können.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen weiterhin viel Durchhaltevermögen und Kraft in dieser schwierigen Zeit.

Vor allem aber: Bleiben Sie gesund!

Ihr Musikverein Harmonie Schwenningen e.V.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.